Entwicklung der englischen sprache


28.01.2021 16:33
Geschichte der englischen Sprache Wikipedia
das Englische an die Spitze des linguistischen Baums der Welt gebracht haben. 5 Durch verschiedene historische Entwicklungen gewann die englische Sprache wieder an Prestige: Ab 1204, dem Verlust der Normandie fr England, verloren viele anglonormannische Adlige ihre Besitztmer in Frankreich und sahen sich nun eher als Englnder als als Franzosen. Im Jahr 2008 prsentierte die Academie Francaise, Hterin der franzsischen Sprache, eine Liste von ber 500 englischen Importen in die franzsische Sprache, die sie verbieten wollte (einschlielich Supermodel und die durchweg unliebsame Low-Cost-Airline). Heute werden wir eine kleine Zeitreise durch die Vergangenheit machen und uns mal nher anschauen, welche Faktoren die Entwicklung der englischen Sprache beeinflusst haben.

Die franzsische Sprache ist fr einen groen Anteil des modernen englischen Wortschatzes verantwortlich. Die Menschen sind gezwungen, die vorherrschende Sprache zu bernehmen, oder riskieren, in die Rhre zu schauen wirtschaftlich und politisch. Wir werden immer mehr Interaktionen haben, die keine menschlichen Eingriffe erfordern (ein gutes Beispiel dafr ist die Selbstbedienungskasse in deinem Supermarkt vor Ort und ob es nun um Verkauf oder Service geht, diese Interaktionen mssen lokalisiert werden. Viele behaupten, es sei die Sprache des Kapitalismus eines Konzeptes, das aus einem Dialog zwischen US-amerikanischen und englischen Wirtschaftsphilosophien heraus entstand. Ber viele Jahre hinweg vermischten sich diese germanischen Dialekte und bernahmen die Wrter von den anderen Dialekten.

Deren Sprache berlebte. . Die drei Stadien der englischen Sprache. Nach der Besiedlung Amerikas entstand in den USA eine eigene Variett der englischen Sprache, die sich zum Teil bewusst vom britischen Englisch absetzte. Ihren Anfang markiert die frhneuenglische Vokalverschiebung. Was waren denn nun die wichtigsten Einflsse auf die englische Sprache?

Joachim Grzega : Latein Franzsisch Englisch: Drei Epochen europischer Sprach- und Wortschatzgeschichte. Alle diese sind textbasiert und die meisten Unternehmen finden es schwierig genug, jeden Kanal und jede Triage-Anfrage oder Support-Anfrage zu berwachen, geschweige denn mehrere Sprachen zu bedienen. Im Allgemeinen wird die Geschichte der englischen Sprache in drei Phasen unterteilt: Altenglisch, Mittelenglisch und Modernes Englisch oder Neuenglisch. Und das Wort zombie stammt aus Afrika. In der mittelenglischen Zeit verschwand das grammatische Geschlecht, Pronomen werden nun verwendet, um sich auf das natrliche Geschlecht einer Person oder Sache zu beziehen. Der Grund fr dieses Phnomen ist der, dass ye nach der normannischen Eroberung nach dem Vorbild des franzsischen vous auch fr einzelne Personen verwendet wurde, um Respekt zu bekunden.

Routledge, Abingdon, Oxon 2013, isbn,. . Wenn Sie diesen Artikel. Jahrhunderts, also in der Zeit von William Shakespeare. Neuenglisch, die Anfnge dessen, was wir heute als Modernes Englisch oder Neuenglisch bezeichnen, waren von vielen Vernderungen geprgt, vor allem die Aussprache betreffend. Beim Personalpronomen blieben die meisten Endungen erhalten. Neuenglisch (ab 1500. .

Die gleiche Wurzel kann mit vielen verschiedenen Affixen kombiniert werden. Drcken nice oder great nur noch allgemeine positive Einschtzungen aus. Jahrhundert entstehende wissenschaftliche Rationalismus verlangte eine geregelte Sprache. Sandwich, Colt, Boycott oder Lynch. Das waren die Jten, die Angeln und die Sachsen. 9 Hauptartikel: Frhneuenglisch Diese Zeit, die nicht in allen Darstellungen als eigene Periode aufgefhrt wird, ist von vernderten ueren Bedingungen geprgt. Die heilige Schrift wurde als gewritu (das Geschriebene) bezeichnet, und fr den heiligen Geist benutzte man den Ausdruck Hlig Gst statt des lateinischen Spiritus Sanctus. Der indische Subkontinent zum Beispiel ist seit jeher dicht besiedelt, aber die kulturellen Bindungen des Tribalismus, die Vorrang vor der Staatlichkeit haben, fhren dazu, dass lokale Dialekte und Sprachen ihre Bedeutung und ihren Wert behalten weshalb Englisch in vielen indischen. Aber die Welt verndert sich. Um ihrem Anspruch, jedes englische Wort mit seiner Geschichte zu dokumentieren, gerecht zu werden, sammelten die Verfasser enorme Textmengen.

Es basiert auf germanischen und nordischen Wurzeln, Pronomen und Prpositionen, fgt einen ausgedehnten franzsischen und lateinisch beeinflussten Wortschatz hinzu und kombiniert dies mit einer umfassenden Harmonisierung der Vokallaute, die sehr hnlich klingen wie das Englisch, das wir heute kennen. Winter, Heidelberg 1994, isbn,. . Bisher gab es kein allgemein akzeptiertes System. 6 Als Konsequenz dieser Entwicklungen lste die englische Sprache nach und nach die franzsische Sprache in Kirche, Verwaltung und Parlament. 1700, neuenglisch (Modern English). Manfred Grlach: Einfhrung in die englische Sprachgeschichte. Aus Deutschland auf die britischen Inseln zogen. Nach dem Vorbild der Acadmie franaise und der italienischen Accademia della Crusca sollte auch in England eine Institution fr die Pflege der Sprache geschaffen werden. Oder dass das Wort boomerang australianisch ist? Angesichts der hnlichkeit ist es in vielen Fllen schwierig zu entscheiden, ob ein Wort aus dem Altenglischen oder den skandinavischen Sprachen stammt.

Ähnliche materialien