Seminararbeit marketing


16.01.2021 06:10
Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media (1546

Grundlagen des Marketing

In der Praxis greifen Unternehmen grundstzlich bei Problemen, die eine Marktforschung bedrfen, auf die Sekundrforschung zurck, da diese wesentlich kostengnstiger als die Primrerhebung durchzufhren ist. Weitere Hinweise: Die grndliche und ber die angegebenen Quellen hinausreichende Literaturrecherche ist fr die erfolgreiche Teilnahme am Seminar unverzichtbar. Investitionsgtermarketing (B2B Marketing) Investitionsgter sind Produkte, die der Herstellung weiterer Produkte dienen. Um etwaige Zielkonflikte zu vermeiden, ist es unerlsslich, die Ziele der einzelnen Teilbereiche miteinander abzustimmen, um eine mglichst gute Gesamtzielerreichung bei den Unternehmenszielen zu gewhrleisten.9 Bei den Marketingzielen gibt es in der Literatur verschiedene Unterscheidungen. Neben der materiellen Leistung, welche bspw. Aus dieser Not entwickelte sich die moderne Denkweise des Marketing, welche die Ausrichtung aller Unternehmensfunktionen auf den Markt zur Folge hat.7 Heute, im Jahre 2004, hat sich die Wettbewerbssituation weiter verschrft. Themen fr Abschlussarbeiten: Die Themen der Abschlussarbeiten weisen in der Regel einen Bezug zu Kursen des Lehrstuhls auf, fhren aber in jedem Fall deutlich ber diese hinaus. Wurde das Marketing in den ersten Jahren der Nachkriegszeit noch mit dem Abschluss von Verkaufsvertrgen, also mit einem Verkaufskonzept gleichgesetzt, wird Marketing heute in vielen Unternehmen als Teil der Unternehmensphilosophie angesehen.

Seminararbeit - - Universitt Bayreuth

3 Bche, 2004,.1. 17 Quelle: Koopmann, 2001,.10. Marketing.1 Definition von Marketing Der Begriff Marketing ist heutzutage ein hufig genannter Begriff bzw. Abbildung 4 - Relevante Informationen fr die Marktforschung. Vor allem auf Mrkten mit rcklufigen bzw. Nach der ersten Literatursichtung und thematischen Einarbeitung sollten Sie einen strukturierten Gliederungsvorschlag erarbeiten und diesen innerhalb von zehn Tagen nach dem Seminarkolloquium mit Ihrem Betreuer besprechen. Die Aufgabe der Marktforschung ist es also, alle notwendigen Daten, die fr das Unternehmen von groer Wichtigkeit sind, zu ermitteln und den Entscheidungstrgern des Unternehmens zur Verfgung zu stellen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer. Fr ein erfolgreiches Dienstleistungsmarketing ist es notwendig, dass dem potentiellen Kunden ein positives Image verkauft wird.

Aktuelle Bachelorarbeit Marketing Themen StudHilfe

Sein: - maximaler Gewinn auf kurze und lange Sicht - maximale Rentabilitt des Eigenkapitals - Unternehmenswert steigern - Verbesserung der Liquiditt - Vergrerung des Marktanteils - Kapazittsauslastung - Sicherheit der Arbeitspltze - Wahrung von Unabhngigkeit - Fortfhrung von Traditionen - Soziale. Darin integriert: Proseminar zu den Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens. 2.3 Ziele des Marketing Das Marketing als eine moderne Unternehmensphilosophie betrachtet, beinhaltet eine Ausrichtung aller Unternehmensbereiche auf den Markt. Weitere Vernderungen wie bspw. Marketingstrategien.1 Allgemeines.2 Marktsegmentierungsstrategie.3 Wettbewerbsstrategie.4 Produktstrategie.5 Produktpositionierung 5 Marketingpolitische Instrumente.1 Allgemeines.2 Produktpolitik.3 Kontrahierungspolitik.5.4 Distributionspolitik.5 Kommunikationspolitik, literaturverzeichnis, abbildungsverzeichnis, abbildung 1 - Marketingziele, abbildung 2 - Mglichkeiten der Informationsbeschaffung.

Seminar- und Abschlussarbeiten - FernUniversitt in Hagen)

Einige der bisher vergebenen Themen standen in Verbindung mit Forschungsschwerpunkten des Lehrstuhls. Genauer formuliert bedeutet Marketing Planung, Koordination und Kontrolle aller auf die aktuellen und potenziellen Mrkte ausgerichteten Unternehmensaktivitten mit dem Zweck einer dauerhaften Befriedigung der Kundenbedrfnisse und der Erfllung der Unternehmensziele andererseits.3 Eine weitere Definition nach Kotler/Bliemel definiert Marketing wie folgt. Versorgungsunternehmen, Gastronomie, Transportunternehmen, Banken, Versicherungen, etc. Die Ergebnisse sind im Plenum zu prsentieren und zu verteidigen. Abbildung 9 - Geographische Marktsegmentierung, abbildung 10 - Soziodemographische Marktsegmentierung, abbildung 11 - psychographische Marktsegmentierung. Bitte beachten Sie, dass ein erfolgreich absolviertes Seminar die Voraussetzung fr eine Zusage darstellt.

Abschlussarbeiten in der A O-Psychologie - Goethe

Man unterscheidet in innerbetriebliche und auerbetriebliche Quellen, die relevante Daten zur Verfgung stellen knnen. Im Folgenden werden beide Erhebungsarten kurz beschrieben. Sekundrerhebung Als Sekundrerhebungen bezeichnet man alle Auswertungen bereits vorhandener Daten, die ursprnglich fr andere Zwecke erhoben wurden. Der wesentliche Nachteil liegt in der mangelnden Aktualitt der Daten und zum anderen lassen sich nicht alle vorhandenen Daten auf die aktuelle Problemstellung anwenden, so dass eine Sekundrerhebung oftmals nicht ausreichend ist. Lerninhalte, themenabhngig (ausgewhlte Themen des Marketing und der abwl). 19 Eigener Entwurf in Anlehnung an: Nieschlag/Dichtl/Hrschgen, 2002,.388-389. Der krzere Zeitaufwand, der in Anspruch genommen werden muss, der niedrigere Personalaufwand sowie der leichtere Einstieg ins Thema.18 Die Sekundrforschung weist allerdings auch Nachteile auf, die eine Durchfhrung einer Primrerhebung notwendig machen. Befragung Die Befragung wird heute als die wichtigste Methode der Informationsbeschaffung im Marketing betrachtet.

Berufsranking der Juristen: die beliebtesten Berufe nach dem

Voraussetzungen fr die Annahme: Im, bachelorstudiengang wird die erfolgreiche Teilnahme an mindestens einer Klausur eines B-Moduls (Grundlagen des Marketing oder Marktforschung und Sektorales Marketing) vorausgesetzt. Die wachsende Globalisierung von Wettbewerb und Mrkten fhrt dazu, dass Unternehmen einem immer greren Konkurrenzdruck ausgesetzt sind. Dies verhindert Missverstndnisse in der Erfassung der Problemstellung und hilft, die Seminararbeit den Anforderungen gem zu erstellen. Eine sehr hufig genutzte Unterscheidung ist die Einteilung in quantitative und qualitative Ziele bzw. Whrend bei einem Konsumgut ein anonymer Verkauf vorliegt, nimmt bei einem Investitionsgut der Service des anbietenden Unternehmens eine groe Stellung ein. Der Seminarschein wird erteilt, sofern die gesamte Seminarleistung mit mindestens "ausreichend" bewertet wurde.

Jura studieren - CHE Hochschulranking - Die Zeit

Das Ziel der Marktforschung ergibt sich aus der Aufgabe und liegt darin, durch fundierte Informationen mglichst gute Entscheidungen zu treffen, wobei das Risiko minimiert und die Chancen wahrgenommen werden sollen. Um die Aussichten auf einen Seminarplatz im Fach Marketing zu erhhen, ist es somit empfehlenswert, sich erst zum Seminar anzumelden, wenn Sie bereits weit im Studium vorangeschritten sind. In diesem Sinne sind die Marketingziele, genau wie die Ziele der weiteren funktionalen Teilziele, eng mit den Unternehmenszielen verknpft. Durch bestandene Klausuren in anderen Modulen). Hier liegt der Schwerpunkt auf der Gewinnung von absolut neuwertigen Daten. Autos, Fernseher oder Computer. Da sich ein Entscheidungsprozess bei Investitionsgtern ber einen lngeren Zeitraum mit vielen Aktivitten und mehreren beteiligten Personen hinzieht, hat das Investitionsgtermarketing die Aufgabe, eine Vertrauensbasis zwischen beiden Seiten aufzubauen und die Kompetenz des Unternehmens zu verdeutlichen.11 Dienstleistungsmarketing Diese dritte Grundform des. Interdependenz mit weiteren Teilbereichen wie bspw. Seminaranmeldung: Die Anmeldung zum Seminar erfolgt zentral ber das Prfungsamt (WebRegis-System der FernUniversitt) unter Beachtung des jeweiligen Anmeldeschlusses. Voraussetzungen fr die Annahme: Erfolgreiche Teilnahme an einem Seminar des Marketing-Lehrstuhls.

Internationale Betriebswirtschaft (Bachelor of Arts

Bitte beachten Sie, dass Sie im Falle der Angabe mehrerer Prferenzen nicht unbedingt einen Seminarplatz am Lehrstuhl Marketing erhalten. Es handelt sich um eigens fr die Problematik erhobene Informationen, die das Treffen von Entscheidungen, unter Abwiegen von Chancen und Risiken, erleichtern. Abbildung 5 Marktarten, abbildung 8 - Kriterien zur Marktsegmentierung. Bei der Sekundrerhebung werden keine neuen Daten gewonnen sondern bereits vorliegende Daten analysiert und aufbereitet, so dass diese Daten ebenfalls eine Entscheidungsgrundlage bilden. 10 Eigener Entwurf in Anlehnung ab: Weis, 2004,.28. Bei den Methoden der Primrforschung unterscheidet man in: - Befragung - Beobachtung - Experiment An dieser Stelle wird auf diese Methoden aufgrund der bereits angesprochenen Seitenzahlbegrenzung nur kurz eingegangen.

Ă„hnliche materialien