Influencer marketing hausarbeit


18.01.2021 07:52
Influencer Marketing in sozialen Netzwerken als
dessen kamen in den 1970er Jahren erste Marktforschungsmethoden zur Segmentierung von Mrkten und Zielgruppen, sowie zur Positionierung der Unternehmensleistung im Feld der Mittbewerber zum Einsatz.9. Deshalb lsen Medien keine vorhersehbaren Reaktionen aus. Zuerst wird jedoch die geschichtliche Entwicklung des Marketings dargestellt und die Grnde aufgezeigt, welche fr die Entstehung und Notwendigkeit des Influencer Marketings ausschlaggebend sind. In Zeiten von Sozialen Medien und Netzwerken sind diese sehr stark ausgeprgt und die Nutzer streben nach Anerkennung und Erfolg.

Die Absicht der Konsumenten gerade das Produkt dieses Unternehmens zu kaufen und nicht ein Produkt der Konkurrenz wird dadurch wesentlich wahrscheinlicher, denn der Influencer beeinflusst seine Follower insoweit, als dass diese eben genau das gleiche Produkt besitzen mchten. Nachfolgend werden die beliebtesten Darstellungsmglichkeiten kurz erlutert: Review Hierbei handelt es sich um ein Video in dem derr ein bereitgestelltes Produkt oder einen Service testet und die gemachten Erfahrungen mit seinen Zuschauern teilt. Dadurch ist eine fokussierte Identifizierung mglich (vgl. Beim Sponsoring bekommt der Influencer zum Beispiel eine Reise oder ein spezielles Erlebnis oder ein Produkt im Namen des Unternehmens kostenlos zur Verfgung gestellt. Diese Videos gehren in der Regel zu den Teuersten, sie knnen bei bertreibungen aber auch zu einem Shitstorm fhren. Die Unternehmen erhhten ihre Budgets fr Werbekampagnen jeglicher Art, um durch die verstrkte Prsenz mglichst viele Kunden langfristig an sich zu binden. Der Effekt, der sich hierbei beobachten lsst ist der so genannte Bandwagon-Effekt, zu Deutsch Mitlufer-Effekt". Die Entwicklungen innerhalb der Sozialen Medien fhren zu einem verstrkten digitalen Austausch. Hierzu wird zunchst die Entwicklung und der Bedeutungszuwachs unternehmerischer Marketingaktivitten vor dem historischen Hintergrund der vergangenen 60 Jahre dargestellt und wie sich das Marketing und dessen Schwerpunkte in Laufe dieser Zeit mageblich gewandelt haben. Durch die Vernetzung der Konsumenten ber das Internet hat sich deren Informations- und Kommunikationsverhalten stark verndert.

Daher stellt sich die Frage, mit welcher Strategie Marken vorgehen, um das Empfehlungsmarketing innerhalb der Sozialen Netzwerke und Medien einzusetzen. In der Literatur finden sich Untersuchungen zum Namen des Verfassers, der Reihenfolge der Argumente sowie der Lnge des Rezensionstextes. Einige wichtige Kennzahlen sind jedoch nicht ffentlich verfgbar, wodurch gewisse Werte nur geschtzt oder angenommen werden knnen. Ein Vergleich der Anreize, die soziale Medien bieten, mit denen, die die Mundpropaganda verfolgt, verstrken den Erfolg und die Bedeutung von digitaler Mundpropaganda. Die aus der Bewertung gezogenen Ableitungen sollen fr weitere Empfehlungen genutzt werden.

Dadurch ergeben sich neue Mglichkeiten fr die Konsumenten. Hierbei liegt der Fokus auf der Errterung des vernderten Konsumentenverhaltens und deren Auswirkung auf die Wahrnehmung von Werbebotschaften sowie auf die Interaktion mit Marken. 4.4.2 Inhaltsorientierte Glaubwrdigkeitsbeurteilung Eine inhaltsorientierte Beurteilung der Glaubwrdigkeit findet anhand von Merkmalen der Aussage selbst statt. Umfragen besttigen, dass whrend Werbung in traditionellen Kanlen wie Fernsehen und Radio nur in 55 der Flle als vertrauenswrdig eingestuft werden, Produktinformationen, die via elektronischer Mundpropaganda kommuniziert werden, hingegen von bis zu 90 der Konsumenten als vertrauenswrdig erachtet werden" (Droste, 2013,. Dabei dienen die Internetseite Strawpoll und Beobachtungen des Autors als Grundlage. Es konnte belegt werden, dass Market Mavens hufig im Marketing eingesetzt werden, da sie es Unternehmen ermglichen, zielgerichtet relevante Botschaften in der interpersonellen Kommunikation zu platzieren. Des Weiteren wird der Begriff Influencer Marketing definiert, um die Aufgabe und Zielsetzung dieses Marketinginstrumentes klar darzustellen. Spezifische Inhalte den Nutzern auerhalb von kommerziellen Bereichen angeboten werden knnen. Einkufe erfolgen jedoch nicht mehr nur auf klassischen Wegen sondern zunehmen via Internet oder.

Diese dienten zur Segmentierung der Mrkte, sowie der Positionierung der Unternehmensleistung im Feld der Mitbewerber. Eine Influencerin wie Bibi wirkt wie das nette Mdchen von nebenan, dass ihre Community an ihrem Leben teilhaben lsst und ber alles berichtet, was sie gerade erlebt oder was sie gerade beschftigt.30. Aus diesen Grnden erfhrt das Empfehlungsmarketing, im Folgenden auch Mundpropaganda bzw. Aufgestellt wurde dieses Konzept von Feick und Price im Jahr 1987. Aus diesem Grund wird sich der Fokus auf die virtuellen Meinungsfhrer richten, also auf Personen die im Unterschied zu den realen Meinungsfhrern nicht persnlich, sondern ausschlielich durch die Medien bekannt" (Schenk, 2007,. Demnach knnen eingehende Informationen in normative und informationelle Faktoren unterteilt werden. Daher baut nur der historische Teil der Hausarbeit auf verfgbare Fachliteratur auf. Sie analysierten die Einflussfaktoren auf die moderne elektronische und online Mund zu Mund Propaganda und untersuchten das Verhalten der Akteure. Dadurch orientierten sich die Anbieter zunehmend am Markt, um die Bedrfnisse spezieller Zielgruppen anzusprechen und sich zumindest temporr Wettbewerbsvorteile zu verschaffen. Weiterhin haben die Forschungsergebnisse gezeigt, dass es keine scharfe Unterteilung in Meinungsfhrer und Meinungsfolger gibt (vgl.

Jedoch mssen grundlegende Theorien und Faktoren bercksichtigt werden. 4.5 Expertise Durch die Ergebnisse der Kommunikationsforschung konnte festgestellt werden, dass Meinungsfhrer ber bestimmte Marktsegmente oder Produktkategorien besser informiert sind. Offensichtlich handelt es sich hierbei um eine Win-Win Situation. Weitere Problemfelder, die identifiziert wurden, sind die Vermischung von Offline und Online Daten und die damit einhergehende Verzerrung, sowie die neue enorme Datengewinnung eben durch die Online Social Networks. Vielmehr handelt es sich um Strukturen im Kommunikationsverhalten innerhalb von Gruppen. Zugleich konnten empirische Untersuchungen den Ansatz zwar nachweisen, jedoch bleibt offen, welche weiteren Nebeneffekte zur Selektivitt der Nutzer fhren und welche unterbewussten Einflussfaktoren das Handeln beeinflussen (vgl. Aufgrund der Aktualitt des Influencer Marketings und der damit verbundenen Instrumente gibt es aktuell nur sehr wenig fachgerechte Literatur zu dieser Thematik. Durch die Vielzahl an Produkten und Dienstleistungen gleichen sich diese an die vernderten Ansprche der Konsumenten an und die Mrkte sttigen sich zunehmend.

Der Bereich Influencer Marketing begegnet diesen Entwicklungen und ermglicht es Unternehmen, Teil der Mund-zu-Mund- Kommunikation zu werden. Da das Internet mittlerweile vllige oder vermeintlich vllige Informationstransparenz bietet, knnen Konsumenten sich heutzutage zu jeder Tages- und Nachtzeit und von jedem Ort der Welt aus ber ein bestimmtes Unternehmen oder ein Produkt informieren. Sowohl die Leistungen als auch die vereinzelten Marketingaktivitten der verschiedenen Anbieter vereinheitlichten sich zunehmend. Sowohl das Kommunikations-, als auch das Mediennutzungsverhalten haben sich modifiziert. 4.10 Market Mavens Aus diesem Grund wurde im Rahmen der Konsumentenforschung das Konzept der so genannten Market Mavens aufgestellt.

Aus diesem Grund wird sich verstrkt auf (digitale) Rezensionen und Botschaften von Gleichgesinnten, welche als glaubwrdig angesehen werden, gesttzt (vgl. Durch diesen Nachfrageberhang gab es aus Sicht der Unternehmen keine Engpsse am Markt, die produzierten Waren konnten problemlos abgesetzt werden und dennoch war der Markt noch lang nicht gesttigt. In E-Mails, Online-Communities, Blogs, Chatrooms, Diskussionsforen, Unternehmenswebsites, E-Commerce- bzw. 4.3 Erfolgsfaktoren von Meinungsfhrern Die im Folgenden nher erluterten Faktoren sind weder Eigenschaften, die sich explizit auf Meinungsfhrer beziehen noch nur durch diese wiedergespiegelt werden. Das heit, dass ein Meinungsfhrer bei gewissen Ereignissen auch die Rolle eines Meinungsempfngers einnehmen kann und ein vorheriger Meinungsfolger zum Meinungsfhrer werden kann. Bedeutungszuwachs des Marketings um die Jahrtausendwende.3. Zu der Vielfalt an diesen klassischen Medien gesellen sich weitere Kommunikationsmanahmen wie Events und Sponsoring-Aktivitten. Durch die steigende Anzahl der Produktangebote, wurden die Marktnischen tendenziell kleiner und auch die Zielgruppen differenzierten sich immer mehr. Diese Nahbarkeit knnen Unternehmen im Rahmen des Influencer Marketings als Brcke nutzen, um an ihre (potentielle) Kunden heranzukommen.

Ă„hnliche materialien