Jura erfolgreich studieren


17.01.2021 01:20
Jura - erfolgreich studieren: Fr Schler und Studenten dtv
Stoff mehr aktiv gelernt wird, ist dabei so ausreichend zu bemessen, dass vor der Prfung alles noch mindestens einmal wiederholt werden kann. Ist allerdings der Tag der Planung auch der Tag maximalen Beginns der Vorbereitung auf eine Prfung, mssen Sie den Stoffumfang krzen, entweder die Breite oder Tiefe des Lernens (Mut zur Lcke) und / oder auf bungen und Wiederholung verzichten. Erfahrungsgem sollten folgende Aspekte unabhngig von der konkret-individuellen Studiengestaltung als Grundparameter bercksichtigt werden:. Es dauert allerdings zugegebenermaen eine Weile, bis man insoweit seinen Rhythmus gefunden hat.

Am Ende dieser Abwgungsphase sollte ein genauer Plan bestehen, in welcher Reihenfolge die erforderlichen Leistungen erbracht werden sollen, wie man sich darauf vorbereitet und wie lange man dafr in etwa bentigt. Wie die Landkarte nicht das Land ist, so bildet auch Planung nur die Wirklichkeit ab, ist aber selbst nicht real. Reicht die zur Verfgung stehende Zeit nicht fr eine vollstndige Fallbearbeitung, sollte Ihre Zeiteinteilung zumindest Raum fr die Erstellung einer eigenstndigen Gliederung und einen Abgleich mit der Musterlsung vorsehen. Selbstverstndlich muss der aufgestellte Plan in einem nchsten Schritt auch engagiert umgesetzt werden (II.). Das funktioniert nicht zuletzt durch regelmige sportliche Bettigung. Um sich diese Zeit auch fr Spontanes nehmen zu knnen, empfiehlt sich der Einbau von ausreichenden zeitlichen Puffern in der Tages- und Wochenplanung; dies auch deshalb, um an Tagen, an denen es mal nicht so gut luft, nicht. Ist die Experimentierphase berwunden, sollte man den Arbeitsablauf fr sich verbindlich festlegen. Die eigentlichen Studienvorgaben ergeben sich nmlich aus anderen Quellen. Erkennen Sie Ihr Ziel!

Jedem dieser Themen kann dann ein bestimmtes Zeitkontingent fr Recherche zugewiesen werden, das sich wiederum auf die insgesamt fr die Hausarbeit eingeplanten oder noch verfgbaren Arbeitstage verteilen lsst. Mit guter Planung lsst sich wertvolle Zeit gewinnen durchaus auch, um mehr Freizeit zu haben! Diese Vorgehensweise wird anfangs nicht selten zu einiger Frustration fhren. Die Vorlesungsgliederung und die dort pro Thema zugewiesene Seiten- bzw. Fassen Sie Ihr Studium als Beruf auf! Beurteilen Sie Ihre Fhigkeiten realistisch! Der Vorteil besteht in der Routine. Planen Sie deshalb aktiv und nicht passiv, steuern Sie den Zeitplan und lassen sich nicht von Deadlines und unvorhergesehenen Ereignissen steuern.

Im Studium steht mit relativ groer Vorlaufzeit fest, wann eine Hausarbeit abzugeben oder eine Prfung zu schreiben ist. Schon die regelmige Verabredung zu gemeinsamen Mittags- und Kaffeepausen kann eine gewisse soziale Kompetenz, die man von praktisch ttigen Juristen zu Recht verlangt, erhalten und frdern. Die Prfungssituation selbst ist von sehr unterschiedlichen Rahmenbedingungen, ja, mitunter auch von Zuflligkeiten geprgt, die einem Prdikat entgegenstehen knnen. Die individuellen Fhigkeiten der Studierenden und sonstige Begleitumstnde machen es unmglich, einen Studienverlauf aufzuzeigen, der in jedem, falle Erfolg verspricht. BAfG-Empfnger mssen sich auerdem vergegenwrtigen, dass eine Weiterfrderung fr sie nur dann in Betracht kommt, wenn nach dem vierten Fachsemester gewisse Voraussetzungen erfllt sind.5.

Rahmen eigener Bedrfnisse durch einen strukturierten Prozess mit ueren Vorgaben in Einklang zu bringen. Ungeachtet dessen ergibt sich aus der langjhrigen Beratung von Studierenden, dass eine wesentliche Ursache fr den vielfach unbefriedigenden Studienabschluss in fehlerhafter oder gar mangelnder Studienplanung liegt. Diese sollte man nach Mglichkeit mit anderen zusammen verbringen. Hier liegt die zweite Schwierigkeit, die mit der dem Einzelnen bertragenen Studienfreiheit verbunden ist. Jeder Studierende hat das Recht auf Irrtum! Viele versuchen, den Druck des Studiums durch die Inanspruchnahme des Freischusses, durch ein Abschichten oder durch die Hintanstellung der universitren Schwerpunktbereichsprfung zu mindern. Dabei hngt der Prfungsstoff gerade nicht von der Willkr der Prfungskommission ab, sondern ist in den jeweiligen Juristenausbildungsgesetzen der Bundeslnder vorgeschrieben.3. Weil in Tiefschlafphasen selten gute schriftliche Leistungen erzielt werden, sollte sich allerdings Ihre innere Uhr ber den Zeitraum der Prfungsvorbereitung langsam in Richtung der Uhrzeit des Prfungstermins entwickeln. Es ntzt nichts, sich etwa durch das tgliche Lesen von 50 Seiten eines Lehrbuchs (einen zumeist trgerischen) Erfolg vorzugaukeln. An, den Lerntag mit der Wiederholung zu beginnen und die Bearbeitung von Fllen ans Ende zu stellen.

Dies wiederum setzt voraus, die bis zum jeweiligen Termin verbleibende Zeit zu strukturieren und so einen angemessenen Rahmen fr externe Vorgaben wie interne Bedrfnisse zu schaffen. Man darf sich nichts vormachen: Auch mit einem durchgeplanten Alltag ist das Jurastudium enorm belastend. Dies sollte allerdings nicht zu der Annahme verleiten, Zeitmanagement diene vor allem der konomischen Wirtschaftlichkeit und damit im spteren Leben dazu, in weniger Zeit mehr Geld zu verdienen. Hufig werden aber die jeweiligen Kehrseiten bersehen: Nimmt man die beiden erstgenannten Alternativen in Anspruch, setzt man sich der enorm stressigen Prfungssituation (gegebenenfalls) gleich mehrfach aus. Und denken Sie an sich nicht nur bei der Planung von Freizeit, sondern auch bei der des Tagesrhythmus: Kein Mensch kann gegen seine biologische Uhr arbeiten. Planen Sie ein, den Stoff zustzlich etwa am 10. Sie besuchen die Veranstaltungen (und Repetitorien) die jeder besucht und melden sich zu dem Zeitpunkt zum Examen, zu dem es auch die anderen tun - und das trotz der statistisch nachweisbaren schlechten Ergebnisse.
. Je nher Sie dem Staatsexamen kommen, desto hufiger sollten nachmittags bungszeiten eingeplant werden.

Zeitmanagement ermglicht es Ihnen, den Tag in thematische Einheiten mit ausreichenden Pausen einzuteilen,. Denn um den gelernten Stoff auch zu behalten und reproduzieren zu knnen, sollte immer, insbesondere kurz vor dem Prfungstermin, ausreichend Zeit fr Wiederholung und bung zur Verfgung stehen. Die unumgngliche Vor- und Nachbereitung und das obligatorische Klausurentraining nehmen ohnehin eine enorme Zeit in Anspruch. Werden Sie nicht zum Einzelkmpfer! Die Vorstellung, das Jurastudium allein bewltigen zu knnen, ist schlichtweg illusorisch. Passen Sie also wo erforderlich Ihr Time Management fr gute Prfungsvorbereitung und Prfungsleistungen im Verlauf des Lernprozesses.

Ähnliche materialien